PARTNER VON HIV ERZÄHLEN

Schwerpunkt: HIV & Frauen, Schwangerschaft
20.03.2013

Hi, ich bin 25 habe zwei Kinder und mein Mann hat mich vor Kurzem verlassen weil ich HIV-positiv bin. Ich suche einen Partner, weiß aber nicht, wie ich einem Mann sagen kann, dass ich HIV-positiv bin. Ich suche einen Mann der auch HIV-positiv ist. Ist das eine Lösung? Bitte helfen Sie mir.

Dr. med. Katja Römer
Antwort des Experten Dr. med. Katja Römer

Sehr geehrte „zora“,

wenn man von HIV betroffen ist und einen neuen HIV-negativen Partner gefunden hat, stellt sich immer die Frage, zu welchem Zeitpunkt man dem Partner von der Infektion erzählen sollte. Direkt am Anfang der Beziehung? Wenn es zu den ersten körperlichen Kontakten kommt? Oder erst, wenn man  sich sicher ist, dass man mit diesem Partner zusammenbleiben will?

Dafür gibt es leider kein Patentrezept. Es ist sicherlich sinnvoll, vor dem ersten Sex (bei dem ja auch Kondome verwendet werden sollten) ganz offen darüber zu sprechen. Es ist wichtig, dass man dem neuen Partner vertrauen kann. Die Reaktion auf die Mitteilung, dass man von HIV betroffen ist, kann man nämlich leider nicht voraussagen. Manche Partner sind diesem Thema gegenüber sehr aufgeschlossen und akzeptieren einen so, wie man ist. Und manche sind mit der Situation überfordert und gehen.

Finden sich zwei HIV-positive Partner, ist zumindest die Ausgangssituation gleich: beide tragen das Virus, somit fällt die Angst davor weg, den Partner mit HIV zu infizieren. Es fällt sicherlich auch leichter, dem Partner von der eigenen Infektion zu erzählen. Ob beim Sex Kondome verwendet werden müssen, hängt allerdings davon ab, wie gut beide  Partner mit Medikamenten behandelt werden. Ist bei dem einen noch HI-Virus nachweisbar, kann es beim anderen Partner theoretisch zu einer zusätzlichen  Infektion mit dem Virus des Partners kommen.

Das ist –wie gesagt- sehr theoretisch, daher sollte in einer Partnerschaft von zwei HIV-Positiven der Arzt zu diesem Thema befragt werden. 

Es gibt in jeder größeren Stadt Selbsthilfegruppen zum Thema „HIV“, wo sich von HIV-Betroffene treffen und austauschen können. Informationen hierzu gibt es zum Beispiel bei der Deutschen AIDS-Hilfe http://www.aidshilfe.de oder bei den HIV-Schwerpunktärzten.

Ich freue mich, wenn ich Ihnen weitergeholfen habe.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. med Katja Römer

> PARTNER VON HIV ERZÄHLEN